Datenschutz-Kurzinformation

Informationen zur Verarbeitung von Daten auf flirt.landwirt.com

Zweck der Datenverarbeitung

Sie haben uns personenbezogene und sensible Daten über sich freiwillig zur Verfügung gestellt und wir verarbeiten diese Daten auf Grundlage Ihrer ausdrücklichen Einwilligung zu folgenden Zwecken: Betrieb einer Online-Community und Singlebörse, Vertrieb und Verkauf von Dienstleistungen im Bereich der Partnervermittlung und Versand von Newslettern. Die von Ihnen bereitgestellten Daten sind auch zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir unseren Verpflichtungen Ihnen gegenüber nicht nachkommen.

Jederzeitiger Widerruf

Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Ein Widerruf hat zur Folge, dass wir Ihre Daten ab diesem Zeitpunkt zu oben genannten Zwecken nicht mehr verarbeiten. Für einen Widerruf wenden Sie sich bitte an:  Mag. Teresa Fritsch, M.A., 0043316/821636-182, datenschutz@landwirt.com

Auftragsverarbeiter

Für Verarbeitung von Daten auf flirt.landwirt.com ziehen wir Auftragsverarbeiter zum Zweck des Webhostings, des Newsletterversands, der Zahlungsabwicklung und des Postversands heran.

Speicherdauer

Wir speichern Ihre Daten, damit Sie sich jederzeit auf flirt.landwirt.com anmelden können und jene Dienste, die eine Anmeldung erfordern, nutzen können. Diese Dienste sind ua. der Betrieb einer Online-Community und Singlebörse, der Vertrieb und Verkauf von Dienstleistungen im Bereich der Partnervermittlung sowie der Versand von Newslettern. Sollten Sie sich länger als 1 Jahr nicht bei flirt.landwirt.com anmelden, gehen wir davon aus, dass Sie unsere Angebot nicht mehr nutzen möchten und löschen Ihre Daten automatisch.

Kontakt

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten: Landwirt.com GmbH; Hofgasse 5, A-8010 Graz; Telefon: 0043316/821636-182; E-Mail: datenschutz@landwirt.com.
Unsere Datenschutzbeauftragte ist Frau Mag. Teresa Fritsch, M.A.. 

Rechte der Betroffenen

Da wir die Daten (auch) für Direktwerbung verarbeiten, können Sie gegen diese Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung jederzeit Widerspruch erheben. Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch zu. Dafür wenden Sie sich bitte an uns.

Beschwerdestelle

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist die Datenschutzbehörde zuständig: Österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8-10, 1080 Wien, Telefon: +43 1 531 15-202525, Telefax: +43 1 531 15-202690, E-Mail: dsb@dsb.gv.at Web: http://www.dsb.gv.at.