Weibliche Sex-Fantasien: Top 6

<h1>Weibliche Sex-Fantasien: Top 6</h1>

Die geheimen erotischen Wünsche der Frauen

Sowohl Männer als auch Frauen haben erotische Fantasien die sie nicht jedem erzählen. Bei Frauen sind diese viel weiter verbreitet, als viele annehmen. Und manchmal wünscht frau sich dabei eine Umsetzung der Träume in die reale Welt, manchmal aber sollen sie auch einfach nur dort bleiben wo sie sind – nämlich zur Stimulation im Kopf. Wovon aber träumen Frauen? Hier sind die Top 6 der erotischen Wunschvorstellungen.

Laut wissenschaftlichen Studien haben rund 90% aller Frauen Sexfantasien. Selbstverständlich gibt es wie auch bei Männern eine ganze Reihe von verschiedenen Wünschen und die Vorstellungen von einem erotischen Abenteuer sind durchaus charakterabhängig. Dennoch gibt es „typische“ Fantasien und zumindest eine davon ist vermutlich fast jeder Frau bekannt.

Der (das) Unbekannte

Den meisten Frauen fehlt der Mut oder das Interesse dazu, im realen Leben Sex mit einem vollkommen Unbekannten zu haben. Doch die Vorstellung daran erregt viele Frauen über alle Maße. Dabei geht es um das Ausbleiben von Verpflichtungen, um das Abenteuer und die Lust am Verbotenen. Häufig werden diese Fantasien beispielsweise auch mit Nachbarn oder Arbeitskollegen erlebt – also mit Menschen, die man zwar kennt, die einem aber nicht vertraut sind.

Sex-Spiele und Strippen

Harmlos, aber extrem heiß. Striptease gilt als eine der häufigsten Sexfantasien von Frauen. Dabei geht es nicht um exhibitionistische Stangentänze in der Öffentlichkeit, sondern um erotische Spiele in den eigenen vier Wänden. Nicht wenige stellen sich dies im Rahmen eines erotischen Spiels, beispielsweise Strip-Poker, vor.

Voyeurismus

Warum immer die Türen verschließen? Viele Frauen erregt die Vorstellung, beim Sex beobachtet zu werden. Sei es nun durch einen Dritten beim Sex im Schlafzimmer, oder beim Sex in der Öffentlichkeit. Platz Nummer 1 belegt hier der Wunsch nach Sex in einem Schwimmbad oder in der Therme.

Sex mit einem Star

Etwa 30% aller Frauen stellen sich Sex mit einem Star vor. Solange der unbekannte Star nicht als Vorbild für reale Männer fungiert, ist diese Sex-Fantasie ein herrlicher Stimmungsmacher.

Dominanz und Gewaltfantasien

Dominanz und Unterwerfung sind ebenfalls überaus häufige Themen in den Gedanken von Frauen. Dies bezieht sich sowohl darauf, zu dominieren, als auch darauf, dominiert zu werden. Fantasien dieser Art können sehr gewaltvoll sein und bis hin zu Vergewaltigungsvorstellungen reichen. Wissenschaftler sind sich nicht darüber einig, worauf derartige Gewaltvorstellungen basieren, sicher ist jedoch, dass es dabei nicht darum geht, dass Frauen sich wünschen, diese in die Realität umzusetzen. Hier geht es also mehr um den Reiz der Gedanken, als um reale Wünsche.

Dreier und Gruppensex

Nicht wenige Frauen träumen von einem Dreier. Unabhängig davon in welcher Konstellation – ob mit einem zweiten Mann, oder mit einer zweiten Frau. Was viele überfordern würde, macht andere heiß. Und diese Vorstellung stimmt überaus gut mit einer der typischen erotischen Fantasien von Männern überein. Denn ca. 60% aller Männer träumen ebenfalls von dieser Erfahrung.

Das könnte dich auch interessieren: Aphrodisiaka - Welche Lebensmittel machen Lust auf Sex

vor 141 Tagen
 

Bewerte jetzt: Weibliche Sex Fantasien Top 6

29 Bewertungen
Kommentare
Sortiere nach: 
Pro Seite: 
 
  • Bis jetzt sind noch keine Kommentare vorhanden