Landwirt Flirt: Die Kleine Zeitung gibt Single Tipps

<h1>Landwirt Flirt: Die Kleine Zeitung gibt Single Tipps</h1>

Stadt der einsamen Herzen am Valentinstag

Nächste Woche ist Valentinstag - aber nicht alle Grazer werden den Tag in trauter Zweisamkeit feiern. Die Single-Zahlen steigen weiterhin.

Graz hat in den letzten Jahren einen dramatischen Wandel erlebt. Heute zählt die Landesstatistik Steiermark insgesamt 59.602 Einpersonenhaushalte - das sind 46,3 Prozent aller Haushalte in Graz, Tendenz steigernd. Freilich relativiert Martin Mayer (Landes- und Gemeindeentwicklung/Land Steiermark) die Zahlen etwas, vor allem in den höheren Altersstufen - plus 65 - seien es eben keine Singles im herkömmlichen Sinn. Bezeichnend für den Trend sei das Wachstum in der Gruppe der 25- bis 34-Jährigen, hier hat man auch die höchsten absoluten Zahlen. Seit 1971 hat sich die Zahl der Alleinlebenden fast vervierfacht. Auch bei den 35- bis 44-Jährigen (8110) und bei den 45- bis 54-Jährigen (8527) kennt man hohe Steigerungsraten. In den nächsten Jahren erwartet man bis zu 50 Prozent Single-Haushalte.

Singlebörse für Singles vom Land

Auch am Land trifft man immer mehr Singles an, wie Teresa Fritsch von der Plattform flirt.landwirt.com bestätigt. Zwei Drittel davon sind Männer.

Die Landesstatistik Steiermark zählt in der Stadt Graz übrigens insgesamt 16.373 Einpersonenhaushalte bei Männern zwischen 25 und 54 Jahren - aber lediglich 12.085 Einpersonenhaushalte bei den Frauen in derselben Altersstufe.

Download des Originalartikels

vor 1801 Tagen
 

Bewerte jetzt: Stadt der einsamen Herzen am Valentinstag

0 Bewertungen
Kommentare
Sortiere nach: 
Pro Seite: 
 
  • Bis jetzt sind noch keine Kommentare vorhanden