Land sucht Liebe - Partnersuche für Farmersingles

<h1>Land sucht Liebe - Partnersuche für Farmersingles</h1>

So bleibt die Hoffnung auf Liebe bestehen

Jeder von uns weiß, dass ein Date mehr als enttäuschend verlaufen kann. Und dennoch gibt es einen großen Unterschied zwischen der ersten Enttäuschung, wenn man beispielsweise nach einem tollen Treffen nicht mehr angerufen wurde, und der generellen Hoffnungslosigkeit in Bezug auf die Liebe. Tendierst du zur Überzeugung, dass du nie die große Liebe finden wirst und ewig alleine bleiben wirst? Dann kannst du dir hier ein paar Tipps holen.  

Hoffnungslosigkeit fühlt sich furchtbar an. Sie schmerzt tief und kann dir selbst süßeste Erfahrungen zunichte machen. Du kaufst dir einen neuen Traktor und wünschst dir nur, dass du das mit deinem Partner teilen könntest. Du vermeidest alle Veranstaltungen in ganz Deutschland bei denen es glückliche Paare gibt, weil dich das Bild von ihnen schlicht und einfach runter zieht. In diesem Zustand ist es sehr schwer, dir selbst zu versichern, dass auch für dich irgendwann der Moment kommen wird, dass du deine große Liebe triffst und glücklich sein wirst. Statt dir selbst zu sagen, dass du zurzeit einfach eine harte Zeit hast die vorübergehen wird, überzeugst du dich selbst zunehmend davon, dass du wertlos, ungeliebt und unbedeutend bist.

Hör besser auf, dich selbst so zu behandeln und hantle dich mit diesen Tipps wieder nach oben:

1)      Hör auf damit, Liebe als dein größtes Ziel zu sehen

Du wirst sicher nicht Single auf Lebenszeit bleiben, du bist einfach nur jetzt gerade nicht vergeben.  Die meisten Menschen verlieben sich mehrmals in ihrem Leben und in der heutigen Gesellschaft gibt es erstmals mehr Singles als Ehen. Also hör auf damit, dich selbst als „Nicht verheiratet“ oder „Nicht in einer Beziehung“ zu sehen. Dieses Umdenken wird dir ermöglichen, dass du deine Freiheit in dieser Phase des Lebens besser genießen kannst und sie nicht als eine Zeit wahrnimmst, in der du etwas verpasst.

2)      Versuche, deine harten Zeiten vorauszuplanen

Unabhängig davon, wie sehr du dein Single Leben genießt, wird es immer wieder auch einmal Zeiten geben, in denen es dir einfach reicht, alleine zu sein. Sind deine nächsten Abende alle unverplant? Dann schmiede Pläne mit Freunden oder Familie. Der Schlüssel ist, Aktivitäten vorzeitig zu planen und so zu verhindern, zu viel Zeit für einsame Gedanken zu haben.

3)      Feiere deine Zeit alleine

Wenn du schon länger Single bist, ist das letzte was du wohl feiern möchtest ein weiterer Date-freier Samstag. Dennoch ist es ein wenig erträglicher, wenn du versuchst, deine eigene Party zu feiern. Schau deine Lieblingsfernsehserie, koch dir ein leckeres Abendessen oder gönn dir ein Glas von deinem Lieblingswein. So kannst du dein Leben auch alleine genießen und wartest nicht 24 Stunden am Tag auf jemanden, mit dem du all das teilen kannst

4)      Sei dir über deine Stärken im Klaren

Blieb motiviert und glaube daran, dass du etwas Besonderes bist. Erinnere dich daran, dass du in deinem Leben schon viel geleistet hast und jede Menge liebenswürdige Eigenschaften hast, die eines Tages ein Partner an deiner Seite so richtig schätzen wird können. Denn auch er/sie wartet da draußen nur auf dich!


Das könnte dich auch interessieren: Mythos oder Wahrheit - Die eine, große Liebe

vor 2179 Tagen
 

Bewerte jetzt: So bleibt die Hoffnung bestehen

57 Bewertungen
Kommentare
Sortiere nach: 
Pro Seite: 
 
  •  caramelo: 
     
    Sehr hübschie dame gruss aus dehr schweitz
     
     vor 2142 Tagen