Ein Audio-Beitrag über Landwirt Flirt auf Sonntagsblatt.TV

<h1>Ein Audio-Beitrag über Landwirt Flirt auf Sonntagsblatt.TV</h1>

Gesucht: Landwirt

Auf der erfolgreichen Singleplattform flirt.landwirt.com suchen Landwirte und Bäuerinnen - oder solche die es noch werden wollen - nach dem geeigneten Partner. Die Nicknames sind hier etwas rustikaler: Naturbursch, Flachlandindianer oder Ziegenpeter kann man hier ebenso finden, wie diverse Traktormarken.

Eine Blondine behält sie alle im Auge: Teresa Fritsch betreut die Community in Österreich, Deutschland und der Schweiz von Graz aus. An einem PC in einem Büro in der Hofgasse. Sie animiert zu Gewinnspielen bei denen man zum Beispiel einen Stern am Himmel gewinnen kann. Jede Woche gibt es einen Single der Woche, es gibt Flirt Tipps und vieles mehr, um die Wartezeit bis zum Traumpartner zu verkürzen.

Blind Date Gewinnspiele

"Ganz besonders gut kommen unsere Blind Dates an, wo zwei Singles beispielsweise einen Wellnessaufenthalt mit Pferdekutschenfahrt, Rodelpartie und Weinverkostung gewinnen können. Oder jetzt zum Valentinstag vergeben wir ein Ski-Date - zwei Mitglieder unserer Seite bekommen eine Ski-Tageskarte in Schladming und dort ein Blind Date im Schnee, wo sie sich einfach ein bisschen kennenlernen können."

Seit 2003 auf dem Markt mit etwa 650 Flirt-Willigen in den ersten Jahren boomt die Singlebörse seit dem Vorjahr und hat inzwischen über 12.000 Mitglieder. Unter den Österreichern sind es v.or allem. die Oberösterreicher und Steirer die auf der Pirsch sind. Und auch hier kann die Erfolgsdatenbank einige Ehen und Babies vorweisen. Wie man sich am besten am Online Heiratsmarkt in Szene setzt, das hat uns die Flirt-Expertin Teresa Fritsch verraten.

Flirt Tipps beim Online Dating

"Ganz besonders wichtig ist es, ein Foto hochzuladen. Denn unabhängig davon, ob ich denke, dass ich der schönste oder der hässlichste Mensch der Welt bin, hat jeder Mensch irgendwelche Besonderheiten. Das klingt abgedroschen, ist aber Realität. Als Single schreibe ich einfach jemanden mit Foto wesentlich lieber, an als jemanden ohne Foto. Schließlich möchte ich nicht die Katze im Sack kaufen. Es gibt auch Statistiken die genau das belegen. Ein fotoloses Profil in dem nur drinnen steht ´Bin Mann, suche Frau, bin 33 Jahre alt und wohne in der Steiermark` wird mich nicht all zu weit bringen.

Aktiv auf Partnersuche

Ein zweiter wichtiger Punkt ist die Aktivität. Das heißt, es reicht nicht, wenn ich nur alle drei Wochen mal auf der Singleseite vorbei schaue, enttäuscht darüber bin, dass mich niemand angeschrieben hat und beleidigt die Seite wieder verlasse. Sondern ich muss auch selbst aktiv sein, mich auf der Seite umsehen. Und das auch nicht nur in meiner unmittelbaren Umgebung, sondern es ist ratsam, die Scheuklappen abzusetzen und den Radius meiner Suche vielleicht ein bisschen zu erweitern. Es kann ja auch einmal jemand in einem anderen Bundesland auf mich warten. Und dann gilt es, diese Leute auch aktiv anzuschreiben. Es kann sein, dass das funktioniert, es kann sein, dass es auch nicht funktioniert. Aber auf jeden Fall zahlt es sich aus, aktiv zu sein. Dabei ist es aber auch sehr wichtig, nicht verkrampft zu suchen, sondern einfach auch Freude dabei zu haben und auch Freude am Flirten zu entwickeln.

Hier geht es zum Audio-Beitrag (ab Minute 3.30)

vor 1851 Tagen
 

Bewerte jetzt: Ein Audio Beitrag über Landwirt Flirt auf Sonntagsblatt TV

0 Bewertungen
Kommentare
Sortiere nach: 
Pro Seite: 
 
  • Bis jetzt sind noch keine Kommentare vorhanden